Angebot 16 - EINKEHRTAGE zu Himmelfahrt

"Siehe, ich will ein Neues schaffen!" (Jesaja 43,19)

Ort
Haus der Stille im Kloster Drübeck

Hinweis
es gibt noch zwei Plätze für Kurzentschlossene (12.5.22)

Termine
So, 22.05.2022, 18:00 Uhr - Do, 26.05.2022, 13:00 Uhr

Anmeldeschluss
13.05.2022 00:00 Uhr

Kosten
Basispreis 244 € Kost und Logis EZ; Kursbeitrag 50 €

Teilnehmer
offen

Die Krisen häufen sich. In der Welt, in unserer Seele manchmal auch. Wie können wir auf eine gute Zukunft hin denken? Was brauchen wir, um Teil des Rettenden zu werden?
Wenn Jesus von der Zukunft als Gottes Reich erzählte, begann sich aus dieser geglaubten und gespürten Zukunft heraus die Gegenwart der Menschen zu verändern.
In diesen Tagen vor Himmelfahrt hören wir uns in die jesuanische Botschaft tief ein. Gleichzeitig arbeiten wir mit dem von Otto C. Scharmer entwickelten Handwerkszeug des Presencing.(„Theorie U – Aus der Zukunft lernen“)
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Bereitschaft, sich auf ungewöhnliches Denken einzulassen, wäre nützlich. Es bleibt genügend Zeit für Stille. Die Einkehrtage schließen mit einem Gottesdienst am Labyrinth zum Himmelfahrtstag.

Kursleitung
Irene Sonnabend, Pfarrerin und Supervisorin (DGfP), Systemische Therapeutin (SG), Drübeck

 
Logo Evangelisches Zentrum Kloster Drübeck - Haus der Stille
Logo Evangelische Kirche in MItteldeutschland
Logo der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Braunschweig
 

Copyright 2016 Evangelisches Zentrum Kloster Drübeck - Haus der Stille