Angebot 22 – BESINNUNGSTAGE MIT Geschichten leben, AUS Geschichten leben, IN Geschichten leben

Welche Geschichte lebe ich?

Ort
Haus der Stille im Kloster Drübeck

Termine
Mo, 11.07.2022, 18:00 Uhr - Do, 14.07.2022, 13:00 Uhr

Anmeldeschluss
01.07.2022 00:00 Uhr

Kosten
Basisbetrag 183 € im Einzelzimmer; zusätzlicher Kursbeitrag 50 €

Teilnehmer

Jedes Leben schreibt seine ganz eigenen Geschichten. Manche erscheinen bedeutungsvoll, andere banal. Wir alle sehnen uns danach, in einer guten Geschichte zu leben.
Wer erzählt eigentlich die Geschichte unseres Lebens: Wir, die Anderen, das Schicksal, Gott? Oder gibt es ein Autorenteam?
Wer Geschichten schreibt, deutet immer auch in dem, wie er es schreibt, was er weglässt, was er betont, wie er die Dinge verbindet und in welches Licht er sie stellt.
Dieser Kurs wendet sich an alle, die sich einmal Zeit nehmen wollen, genauer auf die Geschichten zu schauen, die ihr Leben schreibt. Insofern treiben wir auch ein Stück weit Biografiearbeit. Es geht also auch um Integration, Wertschätzung, Deutung der Geschichten unseres Lebens.
Folgende Themen werden uns durch die Tage begleiten:
Welche Geschichten möchte ich mir (und vielleicht auch anderen) erzählen?
Wo kann ich Gott in meiner Geschichte erahnen oder gar entdecken?
Ich schreibe für mich eine Geschichte neu auf, die zu meinem Leben gehört und mir noch heute etwas zu sagen hat.
Wer Tagebuch schreibt, kann seine Aufzeichnungen gern mitbringen (nicht zum Vorlesen, sondern nur zum Erinnern).

Kursleitung
Stefan Wohlfarth, Pfarrer, Drübeck

 
Logo Evangelisches Zentrum Kloster Drübeck - Haus der Stille
Logo Evangelische Kirche in MItteldeutschland
Logo der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Braunschweig
 

Copyright 2016 Evangelisches Zentrum Kloster Drübeck - Haus der Stille