Angebot 25 - EINKEHRTAGE mit Handauflegung

"Sie beteten und legten ihnen die Hände auf" - eine Einführung in die Praxis des Handauflegens aus christlicher Sicht

Ort
Haus der Stille im Kloster Drübeck

Hinweis
alle Plätze vergeben (8.4.19)

Termine
Fr, 20.09.2019, 18:00 Uhr - So, 22.09.2019, 13:00 Uhr

Anmeldeschluss
06.09.2019 18:00 Uhr

Kosten
Basispreis 100 € Kost und Logis im Einzelzimmer; zusätzlicher Kursbeitrag 140 €

Teilnehmer
offen

Handauflegen findet sich in verschiedenen Traditionen. Im Christentum ist es ein zentraler Teil der Botschaft Jesu und in der Weitergabe des Segens.
Im Kurs wollen wir uns für die göttliche Heilkraft öffnen und erfahren, wie sie auf den verschiedenen Ebenen in uns und anderen Heilung bringen kann, wenn wir uns und unsere Hände zur Verfügung stellen. An dem Einführungswochenende wird vor allem die innere Haltung beim Handauflegen geübt. Schweigen und Zeiten der Kontemplation unterstützen das Handauflegen.

Kursleitung
Leitung: Dr. med. Rosemarie Voerkel, Psychotherapeutin, Kontemplationslehrerin und Lehrerin der Open Hands Schule, Leipzig
Begleitet durch: Stefan Wohlfarth, Pfarrer, Drübeck

 
Logo Evangelisches Zentrum Kloster Drübeck - Haus der Stille
Logo Evangelische Kirche in MItteldeutschland
Logo der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Braunschweig
 

Copyright 2016 Evangelisches Zentrum Kloster Drübeck - Haus der Stille

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen