Angebot 27 - EINKEHRTAGE Von Wurzeln und Wunden – Familiengeschichte(n)

Ort
Haus der Stille im Kloster Drübeck

Hinweis
alle Plätze vergeben, Warteliste möglich (20.12.21)

Termine
Do, 01.09.2022, 18:00 Uhr - So, 04.09.2022, 13:00 Uhr

Anmeldeschluss
15.08.2022 00:00 Uhr

Kosten
Basisbetrag 183 € Kost und Logis im Einzelzimmer; Kursbeitrag 50 €

Teilnehmer
offen

Diese Einkehrtage laden dazu ein, mit Hilfe systemischer Methoden die Wurzeln der eigenen Familiengeschichte in den Blick zu nehmen. Wunden und Verengungen können behutsam angeschaut werden. Überraschende und stärkende Ressourcen der eigenen Familie lassen sich entdecken. Eine dadurch veränderte Haltung kann zu neuen Möglichkeiten des Verhaltens führen. Ergänzend dazu schauen wir auf einige biblische Familiengeschichten, in denen uns wichtige Schlüssel zum Umgang mit familiären Konfliktlagen geschenkt werden.

Leitung:
Irene Sonnabend, Pfarrerin und Supervisorin (DGfP), Systemische Therapeutin (SG), Drübeck

 
Logo Evangelisches Zentrum Kloster Drübeck - Haus der Stille
Logo Evangelische Kirche in MItteldeutschland
Logo der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Braunschweig
 

Copyright 2016 Evangelisches Zentrum Kloster Drübeck - Haus der Stille