Angebot 3 - EINKEHRTAGE Christliche Spiritualität und Yoga

"Unser täglich Brot gib uns heute"

Ort
Haus der Stille im Kloster Drübeck

Hinweis
Alle Plätze sind vergeben. Warteliste möglich (30.9.19)

Termine
Fr, 24.01.2020, 18:00 Uhr - So, 26.01.2020, 13:00 Uhr

Anmeldeschluss
19.12.2019 00:00 Uhr

Kosten
Basisbetrag 100 € Kost und Logis; zusätzlicher Kursbeitrag 60 €

Teilnehmer
offen

„Unser täglich Brot gib uns heute“ beten wir im Vater Unser. Dabei ist unser Alltag oft von einem Zuviel geprägt: zuviel Essen, zuviel Eindrücke, zu viele oberflächliche Begegnungen.
Um sich wirklich genährt zu fühlen, ist es gut, inne zu halten. Yoga ist eine geistliche und körperliche Praxis, die in die Wahrnehmung führen will. Im Spüren des eigenen Körpers entdecke ich, was ich wirklich brauche. Mit Asanas (Körperhaltungen), Pranayamas (Atemübungen) und dem Sitzen in Stille richten wir uns äußerlich und innerlich aus auf den, von dem wir täglich neu empfangen, was uns sättigen kann.
Geistliche Impulse aus der Regel des Heiligen Benedikt wechseln sich ab mit Yoga und Meditation.
Die Tagzeitgebete in der Klosterkirche und das Angebot von Einzelgesprächen kommen hinzu.

Leitung
Hanne-Elisabeth Reinhard, Pfarrerin und Yogalehrerin, Braunschweig (Yoga und Einzelgespräche)
Irene Sonnabend, Pfarrerin, Drübeck (geistliche Impulse, Tagzeitengebete und Einzelgespräche)

 
Logo Evangelisches Zentrum Kloster Drübeck - Haus der Stille
Logo Evangelische Kirche in MItteldeutschland
Logo der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Braunschweig
 

Copyright 2016 Evangelisches Zentrum Kloster Drübeck - Haus der Stille

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen