Angebot 15 - BESINNUNGSTAGE Bogenschießen

Der Weg der Mitte. Bogenschießen als meditative Übung Besinnungstage mit Zeiten der Stille

Ort
Haus der Stille im Kloster Drübeck

Hinweis
alle Plätze vergeben. Warteliste möglich (8.11.18)

Termine
Do, 20.06.2019, 18:00 Uhr - So, 23.06.2019, 13:00 Uhr

Anmeldeschluss
06.06.2019 00:00 Uhr

Kosten
Basispreis 150 € im Einzelzimmer; Basispreis 120 € pro Person im Doppelzimmer; zusätzlicher Kursbeitrag 100 €

Teilnehmer
sind Männer und Frauen, die Lust haben, sich auf diese besondere Form der Meditation einzulassen.

Meinen Stand finden – mein Ziel nehmen – Spannung aufbauen – und loslassen: In diesem immer wiederkehrenden Ablauf geschieht das Bogenschießen. Es wird durch den bewussten Atem der Bogenschützen begleitet. Der Atem bestimmt das Tempo und hilft dabei, sich in der Bewusstheit für diesen Augenblick zu üben. Grundübungen der Kontemplation, des Meditierens im Schweigen, begleiten den Kurs. Der Tag wird strukturiert durch die Tagzeitengebete.
Eingeladen sind Männer und Frauen, die Lust haben, sich auf diese besondere Form der Meditation einzulassen.

Kursleitung
Johannes Sell, Pfarrer und Kontemplationslehrer, Frankfurt / M.

begleitet durch: Pfarrer Stefan Wohlfarth, Drübeck

 
Logo Evangelisches Zentrum Kloster Drübeck - Haus der Stille
Logo Evangelische Kirche in MItteldeutschland
Logo der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Braunschweig
 

Copyright 2016 Evangelisches Zentrum Kloster Drübeck - Haus der Stille

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen